Freigesegelt

Mein neuer Multimediavortrag

Freigesegelt

Ein Traumtörn zu den Inseln des Nordatlantiks

Shetland – Färöer – Hebriden – Irland – Highlands – Caledonian Canal


Themen des Vortrages:

  • Die Idee zur Reise
  • Der Zufall bringt die Crew zusammen
  • Ja, mach‘ nur einen Plan!
  • Unsere Vorbereitungen in Sachen Ausrüstung, Wetter und Gezeitennavigation
  • Corona bringt die gesamte Planung durcheinander
  • Egal, mach‘ jetzt einfach die Leinen los – die rettende Idee
  • Ungeplanter Stopp auf den Shetland-Inseln
  • Atemberaubende Ankunft auf den Färöer
  • Erneute Planänderung und die beste Entscheidung der Reise
  • Freigesegelt – der Sprung nach Schottland
  • Traumhaftes Sommersegeln in den Hebriden
  • Ein surreales Wochenende in Irland
  • Quer durch die schottischen Highlands auf dem Caledonian Canal
  • Helgoland am Horizont

Wir hatten unsere Traumreise zu den Inseln des Nordatlantiks über zwei Jahre lang penibel geplant. Zeitraum, Route, Verpflegung oder Ausrüstung… Alles stand fest – und doch sollte es ganz anders kommen. „Leben ist das was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen”, sagte schon John Lennon. Die Reiseroute wird im Wochentakt der aktuellen Corona-Situation angepasst, die Abreise verschiebt sich durch die notwendige Impfung immer weiter nach hinten und bald steht der ganze Törn auf Messers Schneide. Werden wir überhaupt noch loskommen? Doch Todde und ich geben unseren Traum nicht auf. Spontan, statt nach Plan, setzen wir trotzig die Segel – und werden dafür mehr als belohnt. In den Weiten zwischen den Shetlands, den Färöer, den Hebriden, den Highlands und Irland – zwischen Seegang, Nachtwachen und Staunen erleben wir einsame Küsten, lange schottische Nächte und einen perfekten Segelsommer voller Abenteuer, Erfahrungen und Überraschungen, die uns beiden Nordmänner vor immer neue Herausforderungen stellt.

Dauer des Vortrages ca. 90 Minuten inkl. Fragen

Vortragsanfragen können gerne per Mail an mich gestellt werden c.aktoprak@yahoo.de

Scroll to Top