Meine Filme

Alle Filme können als signierte Filmboxen auch direkt bei mir bestellt werden!

Vorschaubild für den Film 'Die Route der Wikinger'
Ein handgeschriebenes Buch – ein uralter Seeweg – die Route der Wikinger durch die
Schären. Diese vergessene Segelroute, mein 40 Jahre altes Segelboot LA MER und ein
Kajak sind die Zutaten meiner Ostsee-Abenteuerreise durch die Schärengebiete Skandinaviens.

Die komplette Trilogie plus Extras ist hier als Stream oder Download oder in der Filmbox erhältlich:

Filmtrailer von Teil 3: „Weit ist das Meer“

Von den Ålandinseln führt die Reise durch die finnischen Schären bis nach Tallinn. Es folgt der lange Rückweg von Estland über Lettland und Gotland bis zurück an die deutsche Ostseeküste.
95 Minuten

Der ganze Film ist hier als Stream, Download oder in
der Filmbox erhältlich:

Alle Infos zum Film gibt es hier auf filmfreeway

Filmtrailer von Teil 2: „Skärgard“

Traumhaftes Sommersegeln durch die ostschwedische Schärenwelt und den Mälaren bis hinüber auf die Ålandinseln.
63 Minuten

Der ganze Film ist hier als Stream, Download oder in
der Filmbox erhältlich:

Alle Infos zum Film gibt es hier auf filmfreeway

Filmtrailer von Teil 1: „Salz & Erde“

Die Entdeckung der alten Segelroute, der Aufbruch in Haithabu und der Weg durch den Kalmarsund bis tief hinein in die schwedische Schärenwelt.
83 Minuten

Der ganze Film ist hier als Stream, Download oder in der Filmbox erhältlich:

Alle Infos zum Film gibt es hier auf filmfreeway

Filmtrailer „Zeitmillionär“

Sechs Monate allein mit ein paar Musikinstrumenten auf dem Meer: Der Kontrabassist und Songwriter Claus Aktoprak ist mit seinem 40 Jahre alten Segelboot LA MER Richtung Einsamkeit der schwedischen Schären aufgebrochen. Er findet während seiner Reise endlich genug Zeit, um eigene Songs zu komponieren und danach mit 30 befreundeten Musikern den Soundtrack
eines Segelsommers zu produzieren.
100 Minuten

Der ganze Film ist hier als Stream, Download oder in der Filmbox erhältlich:


Trailer „Allein an Bord“

Die meisten Bücher, Magazine und Videos, die sich mit Hafen- und Segelmanövern befassen, gehen von einer Crew an Bord aus oder doch wenigstens von einer helfenden Hand auf dem Vorschiff. Die hatte Claus Aktoprak auf seinem Törn durch die Schären nicht und verbrachte daher viel Zeit damit, sich Abläufe für alle Arten von Einhand-Manövern zu überlegen und diese dem kritischen Praxistest zu unterziehen. Einhand-Manöver sollten möglichst einfach, schnell und effektiv sein, um die fehlende Crew auszugleichen. Das sehr umfangreiche Video (151 Min) bietet daher nicht nur unterhaltsame Informationen und Anleitungen für den Einstieg in das Einhandsegeln, sondern zeigt auch die praktische und ungeschönte Anwendung an Bord in den Häfen, Kanälen und Schleusen der Ostsee.

Der ganze Film ist hier als Stream, Download oder in der Filmbox erhältlich:

Scroll to Top